image

image
image
image

image


Flora Apotheke

Friedrich Schult

Schollbrockstr. 47

46284 Dorsten

Tel. 02362-75630

Dorsten, im Mai 2022

Betr.: Schließung der Flora-Apotheke zum 31.05.2022

Liebe Kundschaft!

Ich habe lange überlegt und mit mir gerungen, aber irgendwann muss ich für mich zu einer Entscheidung kommen und Sie alle darüber informieren.

Zunächst einmal möchte ich mich, auch im Namen meines gesamten Teams, bei Ihnen sehr herzlich bedanken für Ihre Treue zu unserer Flora Apotheke, in der wir so lange, mittlerweile fast 40 Jahre, für Sie, die Hervester Bevölkerung wirken durften. Wir haben es sehr gerne getan und haben uns hier heimisch und wohl gefühlt, weil Sie uns immer das Gefühl gegeben haben, dass diese vor Ort Apotheke wichtig für die lokale Versorgung ist.

Die Apotheke war die letzten zweieinhalb Jahre ohne Arzt nebenan auf sich allein gestellt. Trotz intensiver Suche hat sich kein Arzt finden lassen, der sich neben der Flora Apotheke niederlässt. Neuniederlassungen hat es nur an Stellen gegeben, wo eh schon genügend Ärzte in Gemeinschaftspraxen sitzen. Es ginge bestimmt patientenfreundlicher. Zudem stehen selbst die ehemaligen Praxisräumlichkeiten gar nicht mehr zur Verfügung, sie sind in Wohnräume umgewandelt worden. Auch in dem neuen Baugebiet neben der Apotheke sind keine Praxisräume vorgesehen. Dabei wäre eine weitere ärztliche Versorgung für diesen Bereich Dorstens dringend nötig und hätte nebenbei den Erhalt der Apotheke gesichert. Dann hätte meine Tochter die Apotheke definitiv gerne weitergeführt.

Und ich selber bin im Februar 72 Jahre alt geworden und denke, es muss auch noch ein Leben nach der Selbstständigkeit geben, die ich 1979 in Walsum begonnen habe und ab dem 15.03.1983 bis heute in Dorsten weitergeführt habe. Deshalb habe ich schweren Herzens entschieden, diese Selbstständigkeit in 2022 zu beenden, und zwar zum 31.05.2022.

Ich muss ehrlich sagen, es tut mir für die Ecke hier sehr leid, dass es mir nicht gelungen ist, meine Flora Apotheke für meine Kundschaft, für jeden einzelnen von Ihnen als Anlaufstelle zu erhalten. Ich tröste mich damit, dass es die Flora Apotheke nie gegeben hätte, wenn sich 1983 kein Arzt im gleichen Hause niedergelassen hätte. Eine bestehende Arztpraxis war damals die Voraussetzung für die Eröffnung der Flora Apotheke und ist heute die Versicherung für die Existenz einer Apotheke.

Ich danke jedem einzelnen von Ihnen nochmal für alle Unterstützung, wünsche Ihnen allen alles erdenklich Gute und grüße Sie recht herzlich.

Ihr Friedrich Schult

image